Selbstliebe: Die Beziehung zu dir selbst verbessern

Wenn du ein wirklich erfülltes Leben & liebevolle Beziehungen leben möchtest, kommst du um dich selbst nicht herum. Denn du selbst bist immer dabei… du bist sozusagen ein bzw. DER Hauptbestandteil.

Du selbst machst den Unterschied: wie gut du dich kennst, wie sehr du dich magst & wie gut du mit dir umgehst. Und ob du für dich einstehst. Wenn du die Beziehung zu dir selbst verbesserst, verbesserst du all deine Beziehungen: in der Liebe, in Freundschaften, in der Familie & im Beruf. Du wirst es erleben: selbst die alltäglichen Situationen, in denen du Kontakt zu anderen Menschen hast, werden sich verändern.

Selbstliebe ist der Schlüssel, um dein Leben in die Hand zu nehmen und es mutig & selbstbewusst zu gestalten! 

UND: Selbstliebe zu lernen, macht richtig viel Spass! 

Love yourself like your life depends on it, cause it does.

SO ARBEITE ICH: Die 4 Stufen DER SELBSTLIEBE

1. SelbstERKENNTNIS: so bin ich

Gemeinsam erforschen wir dich: 

  • Wie siehst du dich & wie sehen dich andere? (inklusive Realitycheck!)
  • Was macht dich aus? Was macht dich glücklich? Was nervt?
  • Was möchtest du an dir oder deinem Leben verändern? Und warum?
  • Wo sabotierst du dich selbst mit Zweifeln, Ängsten oder alten Glaubenssätzen?

2. SelbstAKZEPTANZ: ICH bin OKAY

So unterstütze dich dabei, dich wirklich anzunehmen: 

  • Mindfuck und alte Verhaltensmuster hinter dir lassen
  • aufhören, dich mit anderen zu vergleichen 
  • deinen Körper akzeptieren (dein Alter, deine Figur etc.)
  • weder dich selbst noch andere auf- oder abwerten

3. SelbstBEWUSSTSEIN: ich zeige mich, wie ich bin

Dafür arbeiten wir an diesen Themen:

  • dich anderen mutig „zumuten“ – mit all deinen Facetten
  • dein Vertrauen in dich selbst und in andere stärken
  • echte Nähe & emotionale Tiefe zulassen
  • klar & wahr kommunizieren lernen

4. Selbsttreue: ich stehe für MICH & meine Werte EIN

Wir definieren gemeinsam deine Werte, denn sie sind dein Kompass. Und ich unterstütze dich dabei: 

  • dich wirklich einlassen – ohne dich zu verlieren
  • gesunde Grenzen setzen & Konflikte eingehen/aushalten
  • Schwäche zeigen & Hilfe annehmen (bzw. danach fragen)
  • loslassen, was nicht mehr passt (im Leben, in Beziehungen, im Beruf)

Hast du Lust DEINE SELBSTLIEBE ZU BOOSTERN?

SO ARBEITE ICH:
Die 4 Stufen DER SELBSTLIEBE

1. SelbstERKENNTNIS:

„so bin ich.“

Gemeinsam erforschen wir dich: 

  • Wie siehst du dich & wie sehen dich andere? (inklusive Realitycheck!)
  • Was macht dich aus? Was macht dich glücklich? Was nervt?
  • Was möchtest du an dir oder deinem Leben verändern? Und warum?
  • Wo sabotierst du dich selbst mit Zweifeln, Ängsten oder alten Glaubenssätzen?

2. SelbstAKZEPTANZ:

„ICH bin OKAY.“

So unterstütze dich dabei, dich wirklich anzunehmen: 

  • Mindfuck und alte Verhaltensmuster hinter dir lassen
  • aufhören, dich mit anderen zu vergleichen 
  • deinen Körper akzeptieren (dein Alter, deine Figur etc.)
  • weder dich selbst noch andere auf- oder abwerten

3. SelbstBEWUSSTSEIN:

„ich zeige mich, wie ich bin.“

Dafür arbeiten wir an diesen Themen:

  • dich anderen mutig „zumuten“ – mit all deinen Facetten
  • dein Vertrauen in dich selbst und in andere stärken
  • echte Nähe & emotionale Tiefe zulassen
  • klar & wahr kommunizieren lernen

4. Selbsttreue:

„ich stehe für MICH & meine Werte EIN.“

Wir definieren gemeinsam deine Werte, denn sie sind dein Kompass. Und ich unterstütze dich dabei: 

  • dich wirklich einlassen – ohne dich zu verlieren
  • gesunde Grenzen setzen & Konflikte eingehen/aushalten
  • Schwäche zeigen & Hilfe annehmen (bzw. danach fragen)
  • loslassen, was nicht mehr passt (im Leben, in Beziehungen, im Beruf)

Hast du Lust DEINE SELBSTLIEBE ZU BOOSTERN?

SPOT ON: dein WUNSCH-Leben

 

Zuerst einmal ein Fakt, der für uns alle gilt und den wir oft verdrängen:
Wahrscheinlich bist du nur einmalig und für eine begrenzte Zeit hier auf diesem verrückt-schönen Abenteuerspielplatz Erde.

Daher macht es Sinn, diese Zeit so erfüllt, intensiv und glücklich wie möglich zu verleben. Aber was genau heißt das für dich?

Vielleicht, dass du dich traust, dein volles Potential auszuleben? Oder dass du damit aufhörst, dich abzulenken oder dich selbst in den Schatten zu stellen? Vielleicht vermiest du dir auch viel Lebenszeit, indem du dir streng Druck machst (offiziell um dich zu motivieren, klappt aber nie langfristig) oder in Katastrophendenken versinkst?  Mit Perfektionsstreben deine Kreativität blockierst?

Zuerst der Wunsch, dann der Plan

Mit diesen Fragen, kommst du deinen Wünschen auf die Spur:

  • Wie willst du leben? Wo? Und mit wem?
  • Was willst du erreichen?
  • Was willst du lernen?

Geh in die Vollen & halte dich nicht zurück! Ich helfe dir, alles zu sortieren und zu gewichten: was ist elementar und was nice to have? Dann machen wir einen ganz konkreten Umsetzungsplan und räumen eventuelle Hindernisse aus dem Weg! Wir schauen was du bereits hast und was du noch brauchst für die Umsetzung. Und planen die nächsten Steps auf dem Weg zu deinem Wunsch-Leben.

SPOT ON: dein WUNSCH-Leben

 

Zuerst einmal ein Fakt, der für uns alle gilt und den wir oft verdrängen:
Wahrscheinlich bist du nur einmalig und für eine begrenzte Zeit hier auf diesem verrückt-schönen Abenteuerspielplatz Erde.

Daher macht es Sinn, diese Zeit so erfüllt, intensiv und glücklich wie möglich zu verleben. Aber was genau heißt das für dich?

Vielleicht, dass du dich traust, dein volles Potential auszuleben? Oder dass du damit aufhörst, dich abzulenken oder dich selbst in den Schatten zu stellen? Vielleicht vermiest du dir auch viel Lebenszeit, indem du dir streng Druck machst (offiziell um dich zu motivieren, klappt aber nie langfristig) oder in Katastrophendenken versinkst?  Mit Perfektionsstreben deine Kreativität blockierst?

Zuerst der Wunsch, dann der Plan

Mit diesen Fragen, kommst du deinen Wünschen auf die Spur:

Wie willst du leben? Wo? Und mit wem?

Was willst du erreichen?

Was willst du lernen?

Geh in die Vollen & halte dich nicht zurück! Ich helfe dir, alles zu sortieren und zu gewichten: was ist elementar und was nice to have? Dann machen wir einen ganz konkreten Umsetzungsplan und räumen eventuelle Hindernisse aus dem Weg! Wir schauen was du bereits hast und was du noch brauchst für die Umsetzung. Und planen die nächsten Steps auf dem Weg zu deinem Wunsch-Leben.

SELBSTLIEBE VS. EGOISMUS / NARZISSMUS

 

Bei Selbstliebe geht es für mich in Beziehungen um eine gute Balance zwischen Anpassung an den anderen Menschen und Durchsetzung meiner Wünsche & Bedürfnisse. Denn nur so kann ein echtes, vertrauensvolles Miteinander auf Augenhöhe entstehen!

Bei Egoismus und Narzissmus geht es dagegen v.a. um die Durchsetzung der eigenen Interessen – meist auf eine manipulative Weise und auf Kosten des anderen. Es fehlt an Empathie und oft auch an Respekt.

Hast du Lust deine Selbstliebe zu boostern?

KEEP IN MIND:

DU BIST MEGA TOLL & LIEBENSWERT, GENAUSO WIE DU BIST!